english

HCI Reihe startet mit der Dissertation von André Calero-Valdez

In Kooperation mit dem Apprimus Wissenschaftsverlag des IIF an der RWTH Aachen erscheinen zukünftig Schriften zum Thema Mensch-Computer Interaktion, die Ergebnisse der Forschung am Human-Computer Interaction Center sind. Den Anfang macht die Dissertation von André Calero-Valdez aus dem HCIC und Communication Science Team: "Technology Acceptance and Diabetes. User Centered Design of Small Screen Devices for Diabetes Patients." 

In der HCI Reihe werden interdisziplinäre Fragestellungen behandelt aus dem Schnittpunkt der Architektur, Informatik, Psychologie und den empirischen Sozialwissenschaften. Im Fokus stehen dabei aktuelle Herausforderungen der Integration neuartiger Technologien im Spektrum Mensch, Medien, Raum und Gesellschaft.