english

IntuiTex: Projekt des Monats beim Bundesministerium für Bildung und Forschung

Vor wenigen Tagen noch präsentierte Prof. Martina Ziefle auf der Konferenz 'Human-Computer Interaction International 2014' in Griechenland erste Ergebnisse des am Human-Computer Interaction Center laufenden Projekts 'IntuiTex' – heute wird das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Bereich 'Mensch-Technik-Interaktion im demografischen Wandel' als Projekt des Monats geführt.

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt entwickelt intuitiv bedien- und erlernbare, textile Eingabemöglichkeiten. Menschliche Bedürfnisse, Lebensgewohnheiten, altersbedingte Schwierigkeiten bei der Steuerung und nicht zuletzt ein attraktives Design werden bei der Entwicklung u.a. in den Fokus genommen. Dipl.-Inform. Philipp Brauner und Dipl.-Inform. Felix Heidrich aus dem HCIC-Team arbeiten mit Projektpartnern aus Industrie und Wissenschaft an diesem gemeinsamen vorhaben.