english

eHealth: Martina Ziefle "familienfreundlichste Chefin der RWTH 2011"

Am 16. Mai erhielt Frau Prof. Dr. Martina Ziefle die Auszeichnung "familienfreundlichste Chefin der RWTH 2011", FAMOS für Familie 2011. Verliehen wurde der Preis von Anja Eckardt (Leiterin des Familienservice), Isolde Konradus (Koordinationsstelle Pflege), Dr. Andrea Wolffram (Integration Team - Human Resources Gender and Diversity Management), Prorektorin Prof. Heather Hofmeister, PhD und Kanzler Manfred Nettekoven.
IGAD.

Der Preis  wird zum vierten Mal an der RWTH Aachen vergeben und ist mit 500 Euro dotiert. Momentan diskutiert die eHealth Forschungsgruppe, wie dieses Geld familienfreundlich angelegt werden kann. Im Rennen sind Vorschläge für den "familienfreundlichen Kicker", den "familienfreundlichen Riesengrill" und "Tripp-Trapp Stühle" für Groß und Klein.

Mehr Bilder gibt es in den ehealthgalleries.

Die eHealth Gruppe bedankt sich sehr für die Auszeichnung und die neuen Möglichkeiten.