english

HCIC auf dem I2EASE-Jahresmeeting in München

Am 24. und 25. November 2016 fand das Projektmeeting von I2EASE in der Geschäftszentrale der Firma OSRAM in München statt. Das HCIC war durch Teresa Schmidt vor Ort vertreten. Neben aktuellen Forschungsergebnissen wurde das weitere Vorgehen in zwei Workshops erarbeitet. Interessante Impulse gaben außerdem zwei Vorträge von Extern durch eluminocity und Fortiss (Projekt SADA), die den gleichen Themenschwerpunkt verfolgen. Ebenfalls vertreten waren die folgenden Mitglieder des I2EASE-Konsortiums: IKA RWTH, IRT RWTH, ICE RWTH, MAT.TRAFFIC, Ebee Smart Technologies GmbH, ICE Gateway GmbH und OSRAM.